Experten-Tipps

Kosmetik - Augen perfekt in Szene setzen

Expertin: Nicole Simon www.beautynailresort.de + bei Facebook

Klick hier/auf Bild zum herunterladen als PDF


Die meisten Frauen wünschen sich ausdrucksvolle Augen. Dafür sind die Brauen sehr entscheidend, denn sie beeinflussen den Gesichtsausdruck enorm. Idealerweise steigt eine Braue zwei Drittel an und fällt um ein Drittel ab. Auf keinen Fall sollten sie zu stark gezupt werden. Lassen Sie sich für einen perfekten Schwung die Brauen von einem Profi einmal in Form bringen, danach können Sie diese übergangsweise auch selber zupfen. Nach dem Duschen sind die Poren geöffnet und das Zupfen ziept weniger. Schmink-Tipp: Die Härchen nach oben streichen und mit einem Augenbrauenpuder und einem abgeschrägten Pinsel nachstricheln – das öffnet den Blick und die Augen bekommen mehr Präsenz.
Für ausdrucksvolle Augen ist eine Extraportion Pflege – auch zwischendurch – gut, um Schwellungen zu lindern. Im Augeninnenwinkel gesetzte Highlighter-Glanzpunkte bringen Blicke zum Funkeln. Wer mag, zieht noch einen weißen Kajalstrich an der unteren Wasserlinie (die Haut zwischen Auge und Wimpern). Mit weich ausschattierten Nuancen und pudrigen Pastelltönen strahlen die Augen. Ein Eyeliner ermöglicht den zurzeit angesagten dramatischen Look – er ist für attraktive Katzenaugen ein Muss. Dafür zieht man am oberen Wimpernrand einen schwarzen Kajalstrich und verwischt diesen mit einem harten, kurzen Pinsel nach außen. Das wiederholt man am unteren Wimpernrand, bis sich beide Linien am äußeren Augenwinkel treffen. Zum Schluss die Wimpern mit einer Wimpernzange nach oben biegen und zweimal tuschen.

Logo MGMG Logo Kaiser-Friedrich-Halle Logo Stadt Moenchengladbach